Reiter- und Pferde-Ausbildung nach Philippe Karl

P O R T R A I T   S I L K E   A N G E R E R 

Silke Angerer hat mit dem selbst ausgebildeten Hengst Kaishan Ibn Janbu beachtliche Erfolge im Dressursport bis zur Klasse L erzielt. Kaishan Ibn Janbu beherrscht inzwischen Lektionen der Klasse M, was er auf der Pferd Stuttgart 2007 im Rahmen eines Schaubildes eindrucksvoll unter Beweis stellte. Silke Angerer bildet Jugendliche mit ihren arabischen Pferden aus, die ebenfalls erfolgreich in den Klassen E-L auf Turnieren in der Reutlinger Gegend unterwegs sind.
Inzwischen hat Sie sich in Ausbilderkursen bei Philippe Karl weitergebildet und dessen Lehr zur Grundlage ihrer Arbeit mit Pferden und Reitschülern gemacht.


I N D I V I D U E L L   A U F   D E N   T E I L N E H M E R   A B G E S T I M M T 

Die Referentin Silke Angerer geht in der individuell auf den Ausbildungsstand von Pferd und Reiter ein, indem sie die Auswahl der Übungen auf die einzelnen Pferd-Reiter-Paare abstimmt. Neben dem Ausbildungsstand der Pferde werden Körperbau und Veranlagung des Pferdes genauso wie die Zielsetzungen des Reiters beim Aufbau der Übungen mit berücksichtigt. Während der einzelnen Gymnastikübungen werden Sitz und Hilfengebung immer wieder korrigiert.


Z I E L   H A R M O N I E   U N D   L E I C H T I G K E I T 

Ziel des Kurses Gymnastizierung von Reitpferden ist es die Durchlässigkeit der Pferde für die Hilfengebung des Reiters und damit die Kommunikation zwischen Pferd und Reiter zu verbessern. Pferd und Reiter sollen Harmonie und Leichtigkeit ausstrahlen.


K O N T A K T 

Silke Angerer
Reutlingen
Kontakt bitte über uns herstellen.


Disclaimer    Letzte Änderung    Impressum